Die besten kleinen Wasserkocher im Vergleich

Du suchst nach einem kleinen, sparsamen Wasserkocher, der platzsparend in deiner Küche unterzubringen ist? Dann zeigen wir dir die besten Modelle und verraten dir, wo du sie kaufen kannst.

Die besten kleinen Wasserkocher im Vergleich
Ideal für einen Single-, oder Zwei-Personen-Haushalt: ein kleiner Wasserkocher, Foto: Axel Bueckert/iStock

Ein Wasserkocher ist eine feine Sache. Schnell und effizient erhitzt du damit dein Wasser  - egal ob du auf Reisen, beim Camping oder im Hotel bist. Wir zeigen dir die besten kleinen Wasserkocher, die platzsparend sind und uns hinsichtlich Preis-Leistung so richtig überzeugten.

 

Unser Favorit: der kleine Reise-Wasserkocher

Mit 0,5 Liter Fassungsvermögen ist der kleine Wasserkocher von Severin ideal, um ihn mit auf Reisen zu nehmen. Überzeugt haben uns die umschaltbare Spannung (von 230 auf 115 Volt), der wärmeisolierende Kunststoffgriff und der praktische Ausguss mit Sieb. Dieses Gerät ist damit unser Preis-Leistungs-Sieger in dieser Kategorie.

Die Details:

  • Volumen: 0,5 Liter 
  • Leistung: 650 Watt
  • umschaltbare Spannung 115/230 V
  • Ausguss mit integriertem Sieb
  • circa 15 Euro
 

Der kleine Wasserkocher mit Anti-Kalk-Filter

Du legst Wert darauf, dass dein Wasser auch wirklich ohne lästige Kalkstückchen in deinen Kaffee oder Tee gelangt? Dann magst du sicherlich dieses Modell, das mit einem eingebautem Kalkfilter für einen brillanten Wassergeschmack sorgt. Mit einem Teebereiter und Teeblättern bereitest du dir garantiert einen aromatisierten Tee zu.

Die Details:

  • Volumen: 0,6 Liter
  • Leistung: 760 Watt
  • integrierter Kalkfilter
  • circa 13 Euro
Die besten kleinen Wasserkocher im Vergleich
Ideal auf Reisen oder zum Campen - ein kleiner Wasserkocher lässt sich überall mitnehmen, Foto: anmbph/iStock
 

Der Küchenmini: kleiner Wasserkocher von WMF

Du stehst auf zeitloses Design? Dann gefällt dieser kleine Wasskocher von WMF. Mit 0,8 Liter Volumen, Edelstahloptik und einer Komfort-Einhanddeckelöffnung per Knopfdruck begeistert dieser Wasserkocher bereits viele Kunden auf Amazon. 

So schreibt ein begeisterter Kunde dazu: "Schicker, kleiner Wasserkocher, der ideal für zwei Personen ist und relativ schnell und ohne lautes Getöse, wie man es von den großen Kochern kennt, das Wasser zum Kochen bringt."

Den kleinen Wasserkocher von WMF bestellst du über Amazon >

Die Details:

  • Volumen: 0,8 Liter
  • 1800 Watt
  • Material: Edelstahl
  • 240 Volt
  • circa 50 Euro

 

Der kleine Wasserkocher mit Design

Dieses Modell ist einfach perfekt für einen kleinen Haushalt. Überzeugt hat uns dieser kleine Wasserkocher mit seinem kompakten Design und seiner Leistungsstärke von circa 2000 Watt. In nur wenigen Minuten erhitzt er dein Wasser superschnell auf und punktet mit einem abnehmbaren Anti-Kalk-Filter, der für einen hervorragenden Geschmack deines Wassers sorgt.

Die Details:

  • Volumen: 1 Liter
  • Material: Edelstahl
  • herausnehmbarer Anti-Kalk-Schutzfilter
  • 360 Grad Pirouettenbasis mit integrierter Kabelaufwicklung
  • circa 44 Euro

 

Kleiner Wasserkocher für Babynahrung von Reer

Du bist auf der Suche nach einem kleinen Wasserkocher zur Zubereitung von Babynahrung? Dann magst du vielleicht den Klassiker von Reer. Besonders praktisch: Eine schmale Ausgussöffnung sorgt für kontrolliertes und vor allem spritzfreies Befüllen von Babyfläschchen. Für Extra-Sicherheit sorgt zudem der verriegelbare Sicherheitsdeckel und der ergonomische Griff mit Schalter.

Bestellen kannst du den kleinen Wasserkocher direkt über Amazon>

Die Details:

  • Volumen: 0,5 Liter
  • Material: Edelstahl
  • extra schmale Ausgussöffnung
  • verriegelbarer Sicherheitsdeckel
  • ergonomischer Griff mit Schalter
  • circa 20 Euro
Kategorie & Tags
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved