Die Sansibar Sylt - der Gourmet-Tempel in den Dünen

Wer heute an Sylt denkt, denkt ohne Zweifel auch an die Sansibar von Herbert Seckler in den Dünen der kleinen Gemeinde Rantum, an der südlichen Spitze von Sylt.

Die Sansibar Sylt - der Gourmet-Tempel in den Dünen - sansibar_restaurant
Die Sansibar Sylt

Die Sansibar Sylt steht sowohl für leckere Imbissküche nach dem Strandspaziergang als auch für leckere Spitzenküche von Chefkoch Dietmar Priewe und seinem Team. Dazu ist der Weinkeller der Sansibar und die eigene Modelinie weit über die Inselgrenzen Sylts bekannt.

In der Sansibar Sylt trifft man vom entspannten Familienurlauber bis zu Prominenten, wie Til Schweiger, Günter Netzer oder Johannes B. Kerner, das gesamte gesellschafftliche Spektrum. Der Sansibar-Besitzer Herbert Seckler heißt alle Gäste willkommen und behandelt alle Gäste gleich, egal ob Chefarzt, TV-Star oder einfachen Handwerker.

Der Schwabe Herbert Seckler enterte die Insel Sylt im Jahre 1974, im Alter von gerade 22 Jahren. Die erste Sansibar Sylt, die Seckler zunächst in Rantum betrieb, war nicht mehr als eine Bretterbude, in der er an versprengte Strandbesucher Würstchen, Getränke und alles was die Imbissküche hergab, verkaufte. Seckler konnte sich nur unter größten finanziellen Belastungen über Wasser halten.

Erst nach dem Brand der "alten Sansibar" 1982 und dem risikoreichen Wiederaufbau einer größeren Sansibar stellte sich der große Erfolg. ein. Nach und nach entdeckten Prominente, wie Gunter Sachs, die Vorzüge der Sansibar Sylt. Bis heute hält der Erfolg der Sansibar an. Die Gäste genießen die Ruhe der Nordsee, die ausgelasse Stimmung in der Sansibar, die Rundumversorgung von Seckler und seinem Team und die Diskretion, die speziell die Promis an der Sansibar schätzen.

 

Dietmar Priewe und die Küche der Sansibar Sylt

Die Küche der Sansibar Sylt steht für die einmalige Verbindung von Hausmannskost und sternewürdigen Gerichten mit erlesenen Zutaten. Chefkoch Dietmar Priewe und sein Team, das du vielleicht schon aus einigen LECKER-Heften und dem LECKER-Sansibar-Special kennst, bereiten täglich über 3.000 Essen zu, von der bekannten Sansibar-Currywurst, der legendären Erbsensuppe bis zu feinsten Fischgerichten, die jedem Sterne-Restaurant gut zu Gesicht stehen würden. Doch Sterne sind Herbert Seckler nicht wichtig. Ihm geht es einzig um die Zufriedenheit seiner Gäste. Und wenn er für einen Stern das Ambiente der Sansibar ändern, müsste, verzichtet er gerne auf die Auszeichnung.

 

Sansibar

Hörnumer Straße 80
Strand "Sansibar"
25980 Rantum

Tel: 04651-964646
Fax: 04651-964647

info@sansibar.de
www.sansibar.de

Öffnungszeiten:
Täglich 10.30 Uhr bis "open end"

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved