Dinner in weiß – Baiser mit gelber Farbe

Dinner in weiß – Baiser mit gelber Farbe Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  • 100 Zucker 
  • 1/2 Dose(n)  gelbe Lebensmittelfarbe als Paste 

Zubereitung

270 Minuten
ganz einfach
1.
Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln. Lebensmittelfarbe in eine selbstgemachte Papierspritztüte füllen. Die Spitze stecknadelkopfgroß abschneiden. Einen Stoffspritzbeutel mit Lochtülle (ca. 1 cm Ø) soweit wie möglich öffnen und 3–4 Linien Farbe in den Beutel, von der Lochtülle an bis zum Schaft des Beutels gleichmäßig über den Umfang des Beutels verteilt, spritzen
2.
Eischnee vorsichtig in den Spritzbeutel füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech ca. 25 Eischneetuffs spritzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 80 °C/ Umluft: 50 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 4 Stunden trocknen

Ernährungsinfo

25 Stück ca. :
  • 20 kcal
  • 80 kJ
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved