Dips vom Jubiläumsbuffet Hamminkeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     Scharfe Tomatensalsa für 6 Portionen á 0PPs (oder Sattmacher) 
  • 500 g   Tomaten  
  • 1   große Gemüsezwiebel  
  • 1 El   Olivenöl  
  • 1   Glas Jalapeños  
  • 4   Knoblauchzehen (fein gehackt)  
  • 0,5   glatte Petersilie  
  • 0,5 Tl   Zucker  
  •     Salz und Pfeffer  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Salsa: Tomaten waschen, entkernen und fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln, Jalapeños gut abtropfen lassen und klein schneiden. 2. Olivenöl erhitzen und Knoblauch und Zwiebel darin glasig dünsten.
2.
Tomaten und Jalapeños dazugeben, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen. Bei mittlerer Temperatur ca. 10 Min. köcheln lassen. Petersilie waschen und Blättchen von den Zweigen zupfen.
3.
Eingekochte Salsa noch einmal abschmecken, Petersilie unterrühren.
4.
Venezianischer Dip (gesamte Menge 6 PPs) 1 Beutel WW Hollandaise nach Packungsanweisung zubereiten und abkühlen lassen. Mit 150 gr. Magerquar, Senf nach Geschmack, Sal, Pfeffer, Estragon und TK 8 Kräutern verrühren.
5.
Lätta á lá Bolo (3 TL 1 PP) 250 Gramm Lätta extra fit mit 1 Tüte WW Bolgnese, Knoblacu und italienischen Kräutern verrühren.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved