Donauwellen mit Mohn

0
(0) 0 Sterne von 5
Donauwellen mit Mohn Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 Butter oder Margarine 
  • 250 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 350 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 1 Packung (250 g)  backfertige Mohnfüllung 
  • 3 Dose(n) (850 ml; Abtr.gew. 500 g)  Pfirsiche (6-7 Hälften pro Dose) 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 1/2 Milch 
  • 150 Magerquark 
  • 150 Butter 
  • 150 Halbbitter- und Vollmilch-Kuvertüre 
  • 75 Kokosfett 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Fett 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fett, 200 g Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Die Fettpfanne des Backofens (ca. 38 x 34 cm) fetten und die Häfte des Teiges darauf streichen. Unter den restlichen Teig die backfertige Mohnfüllung rühren und vorsichtig auf den hellen Teig streichen. Pfirsiche gut abtropfen lassen, mit Küchenpapier trocken tupfen und, bis auf 3 Hälften zum Verzieren, mit der Schnittfläche nach unten auf den Teig legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 35-40 Minuten backen. Auskühlen lassen. Inzwischen Puddingpulver und 6 Esslöffel Milch verrühren. Restliche Milch und übrigen Zucker aufkochen lassen. Angerührtes Puddingpulver unter Rühren zufügen und nochmals aufkochen lassen. In eine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie bedecken und auskühlen lassen. Quark zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz unterrühren. Butter cremig weiß aufschlagen. Pudding esslöffelweise unter ständigem Rühren zur Butter geben. Buttercreme auf den Kuchen streichen und ca. 1 Stunde kühl stellen, bis die Creme fest ist. Kuvertüre und Kokosfett im heißen Wasserbad schmelzen und unter Rühren etwas abkühlen lassen. Die Kuchenoberfläche damit bestreichen und mit einem Tortenkamm wellenartige Streifen durch die Schokolade ziehen. Trocknen lassen. Kuchen in ca. 21 Stücke schneiden. Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf jedes Stück einen Sahnetuff spritzen. Übrige Pfirsichhälften in Spalten schneiden und die Kuchenstücke damit verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

21 Stücke ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved