close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Donut-Bunnys

Aus LECKER 4/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!

Frohe Ostern wünscht dieses süße Hoppelhäschen.

Zutaten

Für  Stück
  • 100 g   Puderzucker  
  • ca. 2 EL   Milch  
  • 6   Donuts (à ca. 75 g) 
  • 12   Mandeln  
  •     Pappe  
  •     etwas Puderzucker  
  • 6   Kokos-Konfekt-Kugeln (z.B. "Raffaello") 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Puderzucker und Milch zum glatten Guss verrühren. Donuts damit bestreichen, kurz antrocknen lassen. Für die Hasenfüße je 2 Mandeln in den Zuckerguss drücken. Guss trocknen lassen. Aus Pappe 2 Hasenohrenschablonen ausschneiden. Donuts auf Tellern anrichten. Schablonen nacheinander als Ohren auf die Teller legen, mit etwas Puderzucker bestäuben und die Schablonen entfernen. Für die Hasen­schwänzchen jeweils in die Mitte der Donuts je 1 Kokos-Konfekt-­Kugel setzen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved