Doppelherz-Vanillewaffeln mit Erdbeersahne

Aus kochen & genießen 17/1997
0
(0) 0 Sterne von 5
Doppelherz-Vanillewaffeln mit Erdbeersahne Rezept

Zutaten

Für Doppelherzen
  • 80 Butter oder Margarine 
  • 90 Zucker 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 150 Mehl 
  • 1 Päckchen  Dessert-Soße "Vanille-Geschmack" 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 175 ml  Milch 
  • 200 Erdbeeren 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 375 Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 1-2 TL  Puderzucker 
  •     Öl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett und 50 g Zucker schaumig rühren. Eier und 1 Esslöffel Mehl zufügen und cremig rühren. Restliches Mehl, Soßenpulver und Backpulver mischen und zusammen mit der Milch kurz unterrühren.
2.
Ein Herzwaffeleisen vorheizen, mit Öl auspinseln und jeweils 2-3 Esslöffel Teig einfüllen. Nacheinander ca. 5 goldbraune Waffeln backen und auskühlen lassen. Inzwischen Erdbeeren waschen, gut trocken tupfen und putzen.
3.
100 g Erdbeeren, 1 Esslöffel Zucker und abgeriebene Zitronenschale pürieren. Restliche Erdbeeren in Spalten schneiden. Sahne, restlichen Zucker, und Sahnefestiger steif schlagen. Erdbeerpüree unterrühren.
4.
In einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben. Mit einer Schere Waffeln in einzelne Herzen schneiden. Auf die Hälfte der Herzen einen dicken Tuff Erdbeersahne spritzen. Mit den restlichen Herzen bedecken.
5.
Mit der übrigen Sahne und den Erdbeerspalten verzieren und Puderzucker darüberstäuben. Ergibt ca. 12 gefüllte Herzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Doppelherzen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved