Dreierlei Frikadellen

Dreierlei Frikadellen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Brötchen (vom Vortag) 
  • 1 kg  gemischtes Hackfleisch 
  • 1   Ei 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 75 Cashewkerne 
  • 1   große Banane 
  •     Curry 
  • 2   kleine vollreife Birnen 
  • 75 Edelpilzkäse 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 - 2   Knoblauchzehen 
  • 2   kleine grüne Paprikaschoten 
  • 1/2 Glas (26,5 g)  Sardellenfilets 
  •     bunter Pfeffer 
  • 3 EL  Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Brötchen in kaltem Wasser einweichen, anschließend ausdrücken. Hackfleisch, Brötchen und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In 3 Portionen teilen. Cashewkerne in einer trockenen Pfanne rösten.
2.
Banane schälen und in Scheiben schneiden. Mit 1 Teil Hack verkneten. Mit Curry würzig abschmecken. Birnen waschen, halbieren, Kerngehäuse entfernen. Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Käse würfeln.
3.
Mit dem 2. Teil Hack verkneten und mit Paprika würzen. Knoblauch schälen, in dünne Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Sardellen abspülen, kleinschneiden. Mit restlichem Hack verkneten und mit buntem Pfeffer würzen.
4.
Jeweils 4 Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Anrichten und nach Belieben garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1080 kcal
  • 4530 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved