Dreierlei Frikadellen-Taler

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 1   Zwiebel  
  • 500 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 4 EL   Paniermehl  
  • 1 EL   Senf  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 40 g   schnittfester Schafskäse  
  • 1   kleine Gewürzgurke  
  • 3   paprikagefüllte Oliven  
  • 30 g   Mango  
  • 3   Sardellenfilets  
  • 1 EL   süße Chilisoße  
  •     Papiermanschetten  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Hack, Zwiebel, Ei, Paniermehl und 1 Esslöffel Senf verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Hackmasse zu 10 Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Frikadellen portionsweise ca. 10 Minuten unter Wenden braten. Inzwischen Käse, Gurke und Oliven in Scheiben schneiden. Mango schälen und in Spalten schneiden. Frikadellen kurz kühl stellen und mit Käse und Olive, Gurke und Sardellenfilets, Mango und Chilisoße garnieren. Schafskäse mit Pfeffer bestreuen. Frikadellen in Papiermanschetten anrichten
2.
10 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved