Dreierlei Nackenbraten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3   ausgelöste Nackenbraten (à ca. 1 kg)  
  •     Salz  
  • 1 EL   Honig  
  • 1 EL   Tomatenketchup  
  • 2 EL   mittelscharfer Senf  
  • 1 TL   getrocknete Kräuter der Provence  
  • 1 EL   bunte Pfefferkörner  
  • 1 TL   getrockneter, zerstoßener Chili  
  •     Basilikum zum Garnieren 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz einreiben. Auf die Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 1/4 Stunden braten. Inzwischen Honig und Ketchup verrühren.
2.
Senf und getrocknete Kräuter verrühren. Pfefferkörner zerstoßen und mit Chili mischen. Nach 1 Stunde vorbereitete Würzmischungen jeweils auf einen Braten verteilen und zu Ende braten. Nach Belieben mit Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 46 g Eiweiß
  • 35 g Fett
  • 1 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved