Dreierlei Rübeneintopf mit Haxe

0
(0) 0 Sterne von 5
Dreierlei Rübeneintopf mit Haxe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Möhren 
  • 400 Pastinake 
  • 400 Steckrübe 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2 EL  Öl 
  • 1–2   Lorbeerblätter 
  • 1,25 Gemüsebrühe 
  • 1 (ca. 900 g)  fertig gegarte Schweinehaxe 
  • 8 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Senf 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Möhren, Pastinake und Steckrübe schälen, putzen, waschen und klein schneiden. Zwiebeln schälen und klein würfeln. Öl in einem weiten Topf erhitzen. Gemüse, Zwiebeln und Lorbeer 2–3 Minuten anbraten.
2.
Brühe dazugießen und 15–20 Minuten leicht köcheln lassen. Fett und Knochen der Haxen sorgfältig entfernen. Fleisch in Stücke schneiden und ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit in die Suppe geben. Petersilie waschen und trocken tupfen.
3.
4 Stiele zum Garnieren beiseitelegen. Vom Rest Blättchen abzupfen und fein hacken. Suppe in tiefen Tellern anrichten und mit Petersilie bestreuen. Mit je 1 Petersilienstiel garnieren. Senf dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved