close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Dreierlei Schoko-Mousse

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 75-100 g   weiße Kuvertüre  
  • 75 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  • 75 g   Vollmilch-Kuvertüre  
  • 150 g   + 150 g + 150 g Schlagsahne  
  • 3 TL   löslicher Espresso  
  • 1   reifer Granatapfel  
  • 6   Kumquats  
  • 12   Physalis (Kapstachelbeeren) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gesamte Kuvertüre getrennt grob hacken. 150 g Sahne erhitzen (nicht kochen!) und weiße Kuvertüre darin schmelzen. Zartbitter-und Vollmilch-Kuvertüre auf gleiche Weise in je 150 g Sahne auflösen. Espresso in die heiße Vollmilch-Schokosahne rühren. Alles auskühlen lassen und zugedeckt mind. 3 Stunden kalt stellen
2.
Jede Schokosahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. In 6 Gläser schichten
3.
Granatapfel halbieren. Kerne mit einem Esslöffel aus den Hälften herauslösen. Kumquats waschen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Beides mit Physalis auf der Mousse anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 37 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved