Dreierlei Schoko-Mousse

Dreierlei Schoko-Mousse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75-100 weiße Kuvertüre 
  • 75 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 75 Vollmilch-Kuvertüre 
  • 150 + 150 g + 150 g Schlagsahne 
  • 3 TL  löslicher Espresso 
  • 1   reifer Granatapfel 
  • 6   Kumquats 
  • 12   Physalis (Kapstachelbeeren) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gesamte Kuvertüre getrennt grob hacken. 150 g Sahne erhitzen (nicht kochen!) und weiße Kuvertüre darin schmelzen. Zartbitter-und Vollmilch-Kuvertüre auf gleiche Weise in je 150 g Sahne auflösen. Espresso in die heiße Vollmilch-Schokosahne rühren. Alles auskühlen lassen und zugedeckt mind. 3 Stunden kalt stellen
2.
Jede Schokosahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. In 6 Gläser schichten
3.
Granatapfel halbieren. Kerne mit einem Esslöffel aus den Hälften herauslösen. Kumquats waschen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden. Beides mit Physalis auf der Mousse anrichten

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 24g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved