Eclairs mit Mangocreme

0
(0) 0 Sterne von 5
Eclairs mit Mangocreme Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 60 Butter 
  • 1 Prise  Salz 
  • 150 Mehl 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 100 Vollmilch-Kuvertüre 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Mango 
  • 5 Blatt  Gelatine 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Schokoröllchen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
1/4 Liter Wasser, Butter und Salz aufkochen. Topf von der Herdplatte nehmen, Mehl auf einmal zugeben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig wieder auf die noch warme Herdplatte stellen und den Teig unter Rühren so lange abbrennen, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden löst und einen weißen Film bildet. Von der Herdplatte nehmen und 1 Ei sofort unterrühren. Nach und nach die übrigen Eier unterrühren. Zum Schluss Backpulver unterrühren. Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Ca. 8 Streifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und noch warm mit einer Schere durchschneiden. Auskühlen lassen. Kuvertüre über einem warmen Wasserbad schmelzen. Eclairdeckel mit Kuvertüre einstreichen und trocknen lassen. Mango abtropfen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mango pürieren. Gelatine ausdrücken, auflösen, etwas Mangopüree unterrühren und in das übrige Püree rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf die Eclairböden spritzen. Deckel darauflegen. Eventuell mit Schokoröllchen verzieren
2.
30 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved