Edelweiß-Kissen zum Selbermachen

Edelweiß-Kissen zum Selbermachen - edelweiss_kissen
Zünftiges Kissen mit Edelweiß., Foto: deco&style

Winterliche Deko für Ihr Zuhause: Das zünftige Edelweiß-Kissen mit selbst genähten Blütenblättern können Sie ganz einfach selber machen. Hier finden Sie die Schablonen für die drei unterschiedlich großen Blüten des Edelweiß, die Sie ganz einfach per Mausklick herunterladen* können.

Edelweiß-Kissen selber machen - so geht's:

1. Laden Sie die Schablonen fürs Edelweiß herunter* und drucken Sie die Edelweiß-Blütenblätter aus.

2. Mithilfe der Schablonen die drei unterschiedlich großen Edelweiß-Blütenblätter aus weißem Filz ausschneiden.

3. Edelweiß-Blütenblätter versetzt übereinander legen. Edelweiß mit gelbem Stickgarn auf eine selbst genähte oder gekaufte Kissenhülle nähen.

Edelweiß-Schablone 1 herunterladen >>

Edelweiß-Schablone 2 herunterladen >>

*Sie können die Schablonen entweder per Klick auf den Link öffnen und ausdrucken oder mit gedrückter rechter Maustaste anklicken und über "Ziel speichern unter" auf Ihrem Rechner sichern.

LECKER Magazin

LECKER-Special: Fehlt dir noch eins?
Mutti kocht am besten
 

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Im Sommer
Im Herbst
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved