Ei im Glas mit Wintersalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Ei im Glas mit Wintersalat Rezept

Zutaten

Für Person
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  •     einige Halme Schnittlauch 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • einige Blätter  Eichblatt- und Radicchio-Salat 
  • 1 TL  Haselnusskerne 
  • 1 TL  mittelscharfer Senf 
  • 1 EL  Kräuteressig 
  • 1 EL  fettarmer Joghurt 
  • 1 TL  Öl 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 1/4   Beet Kresse 
  • 5 (25 g)  kleine runde Knäckebrotscheiben mit Sesam 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Petersilie und Schnittlauch waschen, trocken tupfen. Schnittlauch in Röllchen schneiden, Petersilienblätter abzupfen. Ein Petersilienblatt in feine Streifen schneiden. Ein Petersilienblatt in einen Eierkoch geben.
2.
Ei aufschlagen und hineingleiten lassen. Glas verschließen und in kochendem Wasser 8-12 Minuten garen. Salat putzen, waschen und gut trocken tupfen, in mundgerechte Stücke zupfen. Nüsse hacken, in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen.
3.
Senf und Kräuteressig verrühren. Joghurt und Öl unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Salat mit Petersilienblättern und Schnittlauchröllchen anrichten. Kresse vom Beet schneiden, mit den Nüssen über den Salat streuen.
4.
Mit dem Dressing beträufeln. Ei mit Salz und Pfeffer würzen, mit den Petersilienstreifen bestreuen. Salat mit Ei und Knäckebrot servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved