Eier in Basilikumschaum

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 10   Eier (Größe M)  
  • 1 Bund   Basilikum  
  • 1-2 EL   Weißwein-Essig  
  • 150 g   saure Sahne  
  • 200 g   Schmand  
  • 30 g   geriebener Parmesankäse  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Eier in ca. 10 Minuten hart kochen. Abschrecken und schälen. Basilikum waschen und, bis auf 3 Stiele, Blättchen von den Stielen zupfen. Basilikum grob hacken und in einen hohen Rührbecher geben. Essig und Saure Sahne zugeben. Alles mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Schmand und Parmesan unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 5 Eier halbieren. Mit den ganzen Eiern auf eine Platte anrichten und mit etwas Basilikumschaum begießen. Mit übrigem Basilikum garnieren. Rest Basilikumschaum dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 2 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved