Eier im Knuspermantel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 10   Eier  
  • 5 Scheiben   Toastbrot  
  • 4 Stiel(e)   Thymian  
  • 1/2 Bund   Petersilie  
  • 30 g   Mehl  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 1   kleiner Kopf Eisbergsalat  
  • 1/2 (ca. 250 g)  Salatgurke  
  • 250 g   Tomaten  
  • 1   Zwiebel  
  • 3 EL   Essig  
  •     Chiliflocken  
  • 1 TL   Honig  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 l   Frittieröl  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
8 Eier ca. 8 Minuten kochen, abschrecken und pellen. Toastbrot entrinden und im Universalzerkleinerer fein mahlen. Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Brotbrösel und Kräuter in einem Teller vermengen. 2 Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl auf einen Teller geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Salat putzen, waschen und in Spalten schneiden. Gurke putzen, schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Essig, Salz, Pfeffer, Chiliflocken und Honig verrühren. Öl darunterschlagen. Salatzutaten mit der Vinaigrette vermengen. Eier erst in Mehl, dann in verschlagenem Ei und zuletzt in Brot-Kräuterbröseln wenden. Frittieröl erhitzen. Eier eventuell portionsweise darin frittieren, bis die Panade goldgelb ist. Salat und Eier auf Tellern anrichten. Dazu schmecken Pommes frites
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved