Eierkuchen Auflauf mit grünem Spargel, Räucherlachs und Hollandaise

0
(0) 0 Sterne von 5
Eierkuchen Auflauf mit grünem Spargel, Räucherlachs und Hollandaise Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  • 200 ml  Milch 
  • 100 ml  Mineralwasser 
  • 200 Mehl 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 1 kg  grüner Spargel 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 1   Beutel Sauce Hollandaise 
  • 100 Schlagsahne 
  • 75 Butter 
  • 16 Scheiben  geräucherter Lachs (à ca. 30 g) 
  •     Kerbel 
  •     Fett 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier, Salz, Milch, Mineralwasser, Mehl und Backpulver glatt rühren. Teig ca. 10 Minuten quellen lassen. Spargel waschen, die unteren holzigen Enden abschneiden. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen, kalt abschrecken, abtropfen lassen und beiseite stellen.
2.
In einer kleinen Pfanne (ca. 18 cm Ø) portionsweise wenig Öl erhitzen. Je 1/8 des Pfannkuchenteigs hineingeben und von jeder Seite bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und restlichen Teig ebenso verarbeiten.
3.
Für die Hollandaise Beutelinhalt in 125 ml kaltes Wasser und Sahne einrühren. Unter Rühren kurz aufkochen. Herdplatte ausschalten. Butter in Stückchen zugeben und unterschlagen, bis die Butter geschmolzen ist.
4.
Sofort von der Herdplatte nehmen. Jeden Pfannkuchen mit 2 Scheiben Lachs belegen. Je ca. 3 Stangen Spargel darauf legen und einrollen. Mit Holzspießchen feststecken. In eine gefettete Auflaufform legen und Hollandaise darübergießen.
5.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Mit Kerbel garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 860 kcal
  • 3610 kJ
  • 45g Eiweiß
  • 56g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved