Eierlikör-Hase

Eierlikör-Hase Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 200 Butter oder Margarine 
  • 200 Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 200 Mehl 
  • 1/2 Päckchen  Backpulver 
  • 150 ml  Eierlikör 
  • 200 Vollmilch-Kuvertüre 
  • 50 weiße Kuvertüre 
  •     Pistazien 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Fett und Zucker schaumig rühren. Eier nach und nach zufügen. Mehl und Backpulver mischen und mit dem Eierlikör unterrühren. Eine Hasen-Backform (ca. 1 Liter Inhalt) ausfetten und mit Paniermehl ausstreuen.
2.
Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 1 1/2 Stunden backen. Kurz ruhen lassen, stürzen und vollständig auskühlen lassen. Kuvertüre getrennt schmelzen. Hasen ganz mit der Vollmilch-Kuvertüre überziehen.
3.
Trocknen lassen. Weiße Kuvertüre in einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine Spitze abschneiden und den Hasen damit verzieren. Pistazien als Halskrause darauf kleben.

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved