Eierlikör-Schoko-Rauten

0
(0) 0 Sterne von 5
Eierlikör-Schoko-Rauten Rezept

Zutaten

Für Stück
  •     Fett u. Paniermehl 
  • 450 weiche Butter/Margarine 
  • 350 Zucker 
  •     Salz 
  • 8   Eier (Gr. M) 
  • 1/4 Eierlikör 
  • 500 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 1 Glas (450 g)  Aprikosen-Konfitüre 
  • 500 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 1 TL  Öl 
  • 2 EL  Mandelblättchen 
  • 150 Marzipan-Rohmasse 
  • 1 EL  + etwas Puderzucker 
  •     oranger und gelber Zucker und Pistazienkerne 
  • 150 Schlagsahne 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm; ca. 3,5 cm tief) fetten, mit Paniermehl ausstreuen. Fett, Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eier einzeln, dann Likör unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, portionsweise kurz unterrühren. Auf die Fettpfanne streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 35 Minuten backen. Auskühlen lassen
2.
Kuchen in Rauten (ca. 5 x 6 cm) schneiden, auf ein Kuchengitter setzen. Konfitüre durch ein Sieb streichen. Rauten damit, bis auf 1 EL, einstreichen. Kuvertüre grob hacken, mit Öl im heißen Wasserbad schmelzen. Rauten damit überziehen, trocknen lassen
3.
Mandelblättchen ohne Fett rösten, auskühlen. Marzipan grob raspeln, mit 1 EL Puderzucker verkneten. Auf etwas Puderzucker ausrollen. Blüten, Hasen und Möhren ausstechen oder schneiden. Möhren und Blüten mit Rest Konfitüre bestreichen, mit buntem Zucker bestreuen. Pistazien halbieren, als Möhrengrün in die Möhren stecken
4.
Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel (Sterntülle) füllen. Einige Rauten mit Marzipanfiguren verzieren. Auf die übrigen mit Sahne "Nester" spritzen. Mit Mandelblättchen bestreuen. Mit Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stück ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved