Eihappen mit Schinken

0
(0) 0 Sterne von 5
Eihappen mit Schinken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier 
  • 4   große Salatblätter, z. B. Lollo bianco 
  • 1-2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 4   große Kirschtomaten 
  • 11/2-2 EL  mittelscharfer, feinen Senf 
  • 50 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 4 Scheiben  Weizentoastbrot 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 4   hauchdünne Scheiben Nuss-Schinken (Kochschinken mit Nussrand) 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Eier in kochendem Wasser in ca. 10 Minuten hart kochen. Kalt abschrecken und abkühlen lassen. Salat, Petersilie und Kirschtomaten waschen und abtropfen lassen. Tomaten vierteln. Eier schälen, halbieren und das Eigelb herauslösen. Eigelb durch ein Sieb streichen und mit Senf und Frischkäse verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und in jede Eihälfte einen Tuff spritzen. Mit Paprika bestreuen. Toastbrot rösten und aus jeder Scheibe einen Kreis (ca. 7 cm Ø) ausstechen. Toastkreise mit Fett bestreichen und mit Salat und Schinken belegen. Eine Eihälfte jeweils mit auf die Toastscheibe legen und auf Tellern mit den restlichen Eihälften anrichten. Mit Tomaten und Petersilie garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved