Hasselback-Huhn mit Gemüse

Aus LECKER 7/2020
4.142855
(28) 4.1 Sterne von 5

Nebst Ofengemüse tummeln sich hier Hähnchenfilets auf dem Blech. Die schneiden wir fächerartig ein und füllen sie für ein Geschmacks- und Saftigkeits-Plus mit Zitronenscheiben. Raffinierte Idee!

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Möhren  
  • 2   rote Paprikaschoten  
  • 10   Schalotten  
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 2 Zweige   Rosmarin  
  • 650 g   kleine Kartoffeln (Drillinge) 
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 4   Hähnchenfilets  
  • 2   kleine Bio-Zitronen  
  •     grobes Salz, Pfeffer  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren und Paprika schälen, bzw. putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen, halbieren. Rosmarin waschen, trocken schütteln, zerzupfen. Kartoffeln waschen, halbieren. Alles mit Öl mischen.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Die Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen. Je ca. 4-mal quer ein-, aber nicht durchschneiden. Zitronen heiß waschen, abtrocknen und längs halbieren. Dann in ca. 20 Scheiben schneiden und in die Filets stecken. Fleisch auf ein Blech geben, Gemüsemix rundherum verteilen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen. Dazu schmeckt Sour Cream.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 430 kcal
  • 47 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved