Eingelegtes Gemüse

0
(0) 0 Sterne von 5
Eingelegtes Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 6   längliche Schalotten 
  • 2   orange und rote Paprikaschoten 
  • 1   Staude Stangensellerie 
  • 6   Mini-Auberginen 
  • 2   gelbe Zucchini 
  • 6   türkische Paprikaschoten (lang und schmal) 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 1   Chilischote 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  italienische Bohnenkerne 
  • 250 Zucker 
  • 1/4 Essig 
  • 1/4 Weißwein 
  •     Salz 
  • 1 Olivenöl zum Auffüllen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Knoblauch und Schalotten schälen. Gemüse putzen und waschen. Je nach Sorte in Scheiben oder große Stücke schneiden. Kleineres Gemüse ganz lassen. Chili längs einritzen, entkernen und hacken. Bohnen abspülen, abtropfen lassen. Zucker, Essig, Wein und 1/2 Liter Wasser aufkochen. Mit Salz und Chili würzen. Zuerst Knoblauch und Schalotten darin ca. 12 Minuten garen, herausnehmen. Anschließend restliches Gemüse portionsweise ebenfalls ca. 12 Minuten, Bohnen und Tomaten 1 Minute garen. Alles gut abtropfen lassen. In vorbereitete Gläser füllen. Mit Olivenöl bedecken, gut verschließen. Ca. 2 Wochen haltbar
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 64 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved