Eisbär-Kekse

Eisbär-Kekse Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 100 weiche Butter 
  • 80 brauner Zucker 
  • 75 ml  Zuckerrohrsirup 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 275 Mehl 
  • 1/2 TL  Natronpulver 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 1   Mesp. Salz 
  • 3 TL  Pfefferkuchengewürz 
  • 1   Eiweiß (Größe M) 
  • 200 Puderzucker 
  • 1-2 EL  Zitronensaft 
  •     blaue Lebensmittelfarbe 
  •     hellblaue Liebesperlen 
  •     Mehl 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 
  • 2   Einmal-Spritzbeutel 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Weiche Butter und braunen Zucker schaumig schlagen. Sirup und Ei gut unterrühren. Mehl, Natron, Backpulver, Salz und Pfefferkuchengewürz mischen und unter die Buttermasse kneten. Zu einer Kugel formen, leicht bemehlen und mit Folie abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dünn ausrollen und mit einer Ausstechform Eisbären ausstechen. Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen und nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 8-10 Minuten backen. Bären auskühlen lassen. Eiweiß und Puderzucker zu einem dicken Guss verrühren. Ca. 1/3 abnehmen und den restlichen Guss mit Zitronensaft etwas dünner rühren. Von dem dicken Guss 1-2 Esslöffel mit Lebensmittelfarbe hellblau einfärben. Dicken weißen und hellblauen Guss jeweils in einen Einmal-Spritzbeutel geben und eine kleine Ecke abschneiden. Hellblaue und weiße Konturen auf die Eisbären spritzen, etwas antrocknen lassen und mit dem dünneren Guss ausmalen. Hellblaue Liebesperlen als Augen in den Guss drücken und trocknen lassen. Dann den Eisbären noch hellblaue Nasen malen und ebenfalls trocknen lassen
2.
Wartezeit ca. 2 1/2 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

32 Stück ca. :
  • 100 kcal
  • 410 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved