Elsässer-Fleisch-Kartoffel-Topf

Elsässer-Fleisch-Kartoffel-Topf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Zwiebeln 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 750 Möhren 
  • 150 Mettenden 
  • 400 ausgelöstes Kasselerkotelett 
  • 1   Topf Thymian 
  • 1-2 EL  Öl 
  •     Pfeffer 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 250-300 ml  Weißwein (Elsässer Riesling) 
  • 1-2 EL  gekörnte Brühe (Instant) 
  • 1-2 EL  Butter oder Margarine 
  • 150 Crème fraîche 

Zubereitung

180 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Mettenden ebenfalls in Scheiben schneiden. Kasseler waschen, in 2-3 cm große Würfel schneiden. Thymian waschen, von den Stielen streifen. Öl erhitzen. Kasseler und Mettscheiben darin anbraten. Mit Pfeffer und der Hälfte des Thymians würzen. Vorbereitete Zutaten und Lorbeerblatt abwechselnd in einem Schmortopf einschichten und mit Pfeffer würzen. Mit einer Kartoffelschicht abschließen. Weißwein und 1/2 - 3/4 Liter heißes Wasser mischen. Brühe einrühren und in den Topf gießen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 2 1/4 Stunden garen. Fett in kleine Stückchen und übrigen Thymian darauf verteilen. Im offenenTopf weitere 45 Minuten garen. Mit Crème fraîche servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved