Ente mit Kirschen

0
(0) 0 Sterne von 5
Ente mit Kirschen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Möhren (200-250 g) 
  • 1 (100 g)  große Zwiebel 
  • 2 Stiel(e)  Petersilie 
  • 2   Zweige Thymian 
  • 1   kleiner Zweig Rosmarin 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 1 (ca. 1,7 kg)  küchenfertige Barbarie Ente 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 40-50 Butter 
  • 400 ml  klare Hühnerbouillon 
  • 1 Glas (720 ml)  entsteinte Sauerkirschen/Schattenmorellen 
  • 2 EL  trockener Rotwein 
  • 3 EL  Kirschlikör 
  • 1 EL  Cognac 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Kräuter 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

180 Minuten
leicht
1.
Möhren waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Petersilie, Thymian, Rosmarin und Lorbeer waschen und mit Küchengarn zusammenbinden. Aus dem Bürzel der Ente die Talgdrüse herausschneiden und die Ente von innen und außen gründlich waschen.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen und die Keulen mit Küchengarn zusammenbinden. Möhren und Zwiebeln in den Bräter geben und die Ente mit der Brustseite darauflegen. Butter in Flöckchen auf der Ente verteilen, Kräutersträußchen zufügen.
3.
Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 2-21/2 Stunden braten. Nach 30-40 Minuten nach und nach 150-200 ml Hühnersuppe angießen. Nach weiteren 20-30 Minuten Deckel vom Bräter entfernen.
4.
Wenn die Ente nach weiteren 30 Minuten braun wird, wenden. Inzwischen Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Kirschen und Wein kurz aufkochen. Fertige Ente auf eine Platte geben und warm stellen.
5.
Kräutersträußchen entfernen und das Fett vom Bratfond abschöpfen. Likör, Cognac, 5 Esslöffel Kirschsaft und restliche Brühe angießen. Bratensatz unter Rühren lösen und alles aufkochen. Fond etwas einkochen lassen, durch ein Sieb streichen und mit Salz, Pfeffer und eventuell einer Prise Zucker abschmecken.
6.
Die Hälfte der Kirschen mit einer Schaumkelle aus der Flüssigkeit heben und um die Ente verteilen. Restliche Kirschen und Weinsud in den Bratfond geben und extra dazureichen. Mit Kräutern garniert sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 980 kcal
  • 4110 kJ
  • 64g Eiweiß
  • 67g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved