Erbsencreme-Suppe mit Würstchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1/2 TL (3 g)  Öl  
  • 1 TL   Gemüsebrühe  
  • 200 g   TK-Erbsen  
  • 1   kleine Möhre  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 (50 g)  fettreduziertes Wiener Würstchen  
  •     Kerbel zum Garniere 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. In einem Topf im heißen Öl anbraten. Herausnehmen. Ca. 1/4 l Wasser, Brühe und Erbsen zum Bratfett geben. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln
2.
Möhre schälen, waschen und fein würfeln. Evtl. einige Erbsen aus der Brühe nehmen. Restliche Erbsen in der Brühe fein pürieren. Möhre zufügen und zugedeckt ca. 5 Minuten weiterköcheln. Abschmecken
3.
Würstchen in Scheiben schneiden. Mit übrigen Erbsen in der Suppe erhitzen. Mit Zwiebelringen und Kerbel garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 18 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 34 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved