Erdbeer-Biskuitkuchen vom Blech

4
(5) 4 Sterne von 5
Erdbeer-Biskuitkuchen vom Blech Rezept

Zutaten

  • 4   Eier (Größe M) 
  • 80 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 50 Mehl 
  • 50 Speisestärke 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 750 Erdbeeren 
  • 500 Schlagsahne 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 60 Pistazien 
  •     Backpapier 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Eier mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Zucker und Salz langsam einrieseln lassen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen über die Eimasse sieben und unterheben. Teig auf einer mit Backpapier ausgelegten Fettpfanne verstreichen.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen und abkühlen lassen. Erdbeeren waschen, putzen und eventuell klein schneiden. Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen.
3.
Pistazien grob hacken. Biskuitboden mit Sahne bestreichen, Erdbeeren darauf verteilen. Mit Pistazien bestreuen. Ergibt ca. 20 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved