Erdbeer-Blüten-Kuchen

Erdbeer-Blüten-Kuchen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 125 weiche Butter/Margarine 
  • 125 Zucker 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 250 Mehl 
  • 1/2 Päckchen  Backpulver 
  • 2-3 EL  + 350 g Schlagsahne 
  •     Fett und Paniermehl 
  • 75 Vollmilch-Kuvertüre 
  • 300 kleine Erdbeeren 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 1 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker 
  • 3-4 EL  Orangenlikör 
  •     (z. B. Cointreau) 
  • 1-2 EL  Erdbeer-Konfitüre 
  •     Melisse 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fett und Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Mit 2-3 EL Sahne unter die Ei-Fettmasse rühren
2.
Teig in eine gefettete und mit Paniermehl ausgestreute Obstbodenform (ca. 28 cm Ø) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 18-20 Minuten backen. Boden 10 Minuten in der Form ruhenlassen. Dann vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen
3.
Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Boden mit Kuvertüre einstreichen, trocknen lassen. Erdbeeren waschen, putzen und in gleichmäßige Scheiben schneiden
4.
350 g Sahne, Sahnefestiger und Vanillezucker steif schlagen. Zum Schluß Likör unterrühren. Hälfte Sahne auf die Kuvertüre streichen. Rest Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Auf den Kuchen eine Blüte mit großen Blütenblättern spritzen. Mit Erdbeerscheiben dachziegelartig auslegen. Konfitüre erwärmen. Erdbeeren damit bestreichen. Kuchen evtl. mit Melisse verzieren

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved