Erdbeer-Buttercreme-Torte (Leserrezept, Variante mit Haselnusskrokant)

0
(0) 0 Sterne von 5
Erdbeer-Buttercreme-Torte (Leserrezept, Variante mit Haselnusskrokant) Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 350 Zucker 
  • 100 Mehl 
  • 50 Speisestärke 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 1,8 kg  Erdbeeren 
  • 4 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 500 zimmerwarme Butter 
  • 100 Haselnusskrokant 
  • 5–6   Stücke Borkenschokolade 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier und 4 EL Wasser mit dem Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren, dabei Salz, Vanillin-Zucker und 150 g Zucker einrieseln lassen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen. Über die Eimasse sieben und unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 25–30 Minuten backen. Erdbeeren waschen, putzen, bis auf einige Früchte zum Verzieren, in Stücke schneiden und fein pürieren. Püree durch ein Sieb streichen, 1,5 Liter abmessen und aufkochen. Puddingpulver, 200 g Zucker und 100 ml Wasser glatt rühren. Püree von der Herdplatte nehmen, angerührtes Puddingpulver einrühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln. Pudding in eine Schüssel füllen, Oberfläche direkt mit Folie belegen und auskühlen lassen. Biskuit auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit einem Messer vom Springformrand lösen. Butter mit dem Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten weiß-cremig aufschlagen. Puddingmasse (zimmerwarm) esslöffelweise unterrühren. Biskuit aus der Form nehmen und zweimal waagerecht durchschneiden. Um unteren Boden einen Springformrand legen. Ca. 1/4 der Creme darauf verstreichen. Zweiten Boden darauflegen und leicht andrücken. Ca. 1/4 der Creme darauf verstreichen, dritten Boden daraufsetzen und leicht andrücken. 20–30 Minuten kalt stellen. Springformrand mit einem Messer lösen. Torte mit übriger Creme einstreichen. Torte mindestens 3 Stunden fest werden lassen. Haselnusskrokant an den Rand der Torte drücken. Übrige Erdbeeren in Spalten schneiden. Borkenschokolade quer halbieren. Stücke evtl. längs in Stücke teilen. Sahne steif schlagen, Sahnefestiger dabei einrieseln lassen. Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Kuchen mit Sahnetuffs, Erdbeerspalten und Schokolade verzieren
2.
Wartezeit ca. 4 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved