Erdbeer-Dickmilch-Tiramisu

0
(0) 0 Sterne von 5
Erdbeer-Dickmilch-Tiramisu Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 3 Blatt   Gelatine  
  • 100 g   + 4 kleine Erdbeeren  
  • 70 g   Mini Kokos-Zwieback  
  • 3 EL   Kokoslikör  
  • 125 g   Mascarpone  
  • 125 g   Dickmilch (1,5 % Fett) 
  • 25 g   Zucker  
  •     einige Tropfen Butter Vanille Aroma  
  • 2 EL   Erdbeerkonfitüre  
  •     Puderzucker zum Bestreuen 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 100 g Erdbeeren waschen, putzen, in feine Scheiben schneiden. 4 ( 22 g) Zwiebäcke mahlen. Übrige Zwiebäcke zerbrechen. Böden von 2 Herzspringförmchen (à 175 ml Inhalt; 10 cm groß) mit zerbröselten Zwiebackstücken ausfüllen. Mit Likör beträufeln, Erdbeeren darauf verteilen. Mascarpone, Dickmilch, Zucker und Vanillearoma glatt rühren. Gelatine ausdrücken, lauwarm auflösen und in die Creme rühren. Die Hälfte der Creme verteilen. Mit gemahlenem Zwieback bestreuen, dabei 1 Teelöffel zum Bestreuen zurückbehalten. Übrige Creme verstreichen, 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Anschließend vorsichtig aus den Formen lösen. 4 kleine Erdbeeren waschen, putzen, in feine Scheiben schneiden. Konfitüre lauwarm erhitzen und herzförmig auf die Tiramisu träufeln. Mit Erdbeerscheiben belegen und mit übrigen gemahlenem Zwieback und Puderzucker bestreuen
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 32 g Fett
  • 59 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved