close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Erdbeer-Eis-Happen

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 250 g   Erdbeeren  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 2-3 EL   Puderzucker  
  •     Schale und Saft von  
  • 1/2   Bio-Zitrone  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 16 (ca. 200 g)  ovale knusprige Butterwaffeln  
  •     Alufolie  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Joghurt, Puderzucker, Zitronensaft und -schale zufügen. Alles mit dem Pürierstab fein pürieren. Sahne steif schlagen, Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Sahne unter den Joghurt heben
2.
Masse in einer Rührschüssel 3-4 Stunden einfrieren. Zwischendurch 2-3-mal kräftig durchrühren, damit das Eis schön cremig wird
3.
8 Waffeln mit Eiscreme bestreichen. Eine zweite Waffel jeweils darauflegen und leicht andrücken. Eis-Happen einzeln in Alufolie wickeln und mind. 5 Stunden, am besten über Nacht, einfrieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved