Erdbeer-Eis-Happen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 250 g   Erdbeeren  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 2-3 EL   Puderzucker  
  •     Schale und Saft von  
  • 1/2   Bio-Zitrone  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 16 (ca. 200 g)  ovale knusprige Butterwaffeln  
  •     Alufolie  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Joghurt, Puderzucker, Zitronensaft und -schale zufügen. Alles mit dem Pürierstab fein pürieren. Sahne steif schlagen, Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Sahne unter den Joghurt heben
2.
Masse in einer Rührschüssel 3-4 Stunden einfrieren. Zwischendurch 2-3-mal kräftig durchrühren, damit das Eis schön cremig wird
3.
8 Waffeln mit Eiscreme bestreichen. Eine zweite Waffel jeweils darauflegen und leicht andrücken. Eis-Happen einzeln in Alufolie wickeln und mind. 5 Stunden, am besten über Nacht, einfrieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved