close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Erdbeer-Joghurt-Torte

3.75
(8) 3.8 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 3   Eier  
  • 80 g   + 4 Eßl. Zucker  
  • 60 g   Mehl  
  • 20 g   Speisestärke  
  • 500 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 1   Eßl. Zitronensaft  
  • 1/2 l   Sahne  
  •     2 P. Van. Zucker 
  • 500 g   Erdbeeren  
  •     2 P. gemahlene Gelatine 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Den Backofen auf 200° Umluft vorheizen. Eier und 80 g Zucker cremig aufschlagen. Mehl und Speisestärke unterheben. In eine Springform geben und ca. 10 - 12 Min. backen. Auskühlen lassen. Einen Tortenring um den Boden legen.
2.
Die Gelatine in etwas Wasser einweichen. Die Sahne mit dem Van. Zucker steif schlagen. Den Joghurt unterheben. Erdbeeren mit 4 Eßl. Zucker und dem Zitronensaft pürieren und ebenfalls unterrühren. Gelatine auflösen.
3.
Zuerst 2-3 Eßl. Sahne-Mischung in die Gelatine rühren. Dann alles unter die Sahne rühren.
4.
Die Sahne-Erdbeer-Masse auf den Boden geben und am besten über Nacht kalt stellen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved