Erdbeer-Mandel-Tarte mit Schmand-Sahne

0
(0) 0 Sterne von 5
Erdbeer-Mandel-Tarte mit Schmand-Sahne Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 100 Butter 
  • 100 Mehl 
  • 100 geriebene Mandeln (mit Haut) 
  • 50 Muskovado-Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 25 Mandelkerne ohne Haut 
  • 800 Erdbeeren 
  • 35 Speisestärke 
  • 3 EL  + 270 ml Kirschnektar 
  • 2 EL  Zucker 
  • 200 Schmand 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Fett 
  •     Backpapier 
  •     Trockenerbsen 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Butter in Stücke schneiden. Butter, Mehl, geriebene Mandeln, Muskovado-Zucker und Ei mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Tarteform (ca. 24 cm Ø; mit Lift-off-Boden) fetten und den Teig mit den Händen in der Form verteilen und festdrücken. Mandeln hacken. Boden mit der Gabel mehrmals einstechen und mit den gehackte Mandeln bestreuen. Teig zuerst mit Backpapier bedecken, dann Trockenerbsen daraufgeben. Tarte im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Papier und Erbsen entfernen. Tarte bei gleicher Temperatur nochmals ca. 7 Minuten backen. Tarte herausnehmen und auskühlen lassen
2.
Erdbeeren waschen, bis auf eine zum Verzieren, putzen und in kleine Stücke schneiden. Stärke mit 3 EL Nektar glatt rühren. Zucker und 270 ml Nektar aufkochen. Angerührte Stärke hineinrühren, unter ständigem Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen und abkühlen lassen. Erdbeerstücke vorsichtig unterrühren. Kompott auf der Tarte verteilen und ca. 3 Stunden kalt stellen
3.
Schmand und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 2 Minuten aufschlagen. Sahne steif schlagen, unter den Schmand heben. Schmandcreme als großen Tuff auf die Tarte geben, dabei einen breiten Rand frei lassen. Mit der Erdbeere verzieren
4.
Bild 04–07: Mit Schokoladensoße beträufeln
5.
Wartezeit ca. 4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved