Erdbeer-Mandel-Torteletts

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 250 g   Mehl  
  • 125 g   kalte Butter/Margarine  
  • 100 g   Puderzucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1   Eigelb (Gr. M) 
  • 3 EL   Milch  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Fett und Paniermehl für die 
  •     Förmchen  
  • 100 g   Mandelblättchen  
  • 500 g   Erdbeeren  
  • ca. 150 g   Erdbeer-Konfitüre  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl, Fett in Stückchen, Puderzucker, Salz, Eigelb und Milch zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 cm dick ausrollen. Etwa 8 Kreise (à ca. 12 cm Ø) ausstechen. Tortelettförmchen (ca. 10 cm Ø) fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Mit Kreisen auslegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen. Böden auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und dann vorsichtig stürzen
3.
Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Abkühlen lassen. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Konfitüre erhitzen. Torteletts jeweils mit ca. 1 TL Konfitüre bestreichen und mit Erdbeeren belegen. Erdbeeren und die Ränder mit restlicher Konfitüre bestreichen. Ränder mit Mandelblättchen bestreuen und etwas andrücken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved