Erdbeer-Marzipan-Grießschnitten

Aus kochen & genießen 17/2009
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 250 g   Butter oder Margarine  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Salz  
  • 145 g   + 4 gest. EL Zucker  
  • 9   Eier (Größe M) 
  • 400 g   Mehl  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 2 EL   + 3/4 l Milch  
  • 150 g   Weichweizengrieß  
  • 1/8 l   Orangensaft  
  • 2 kg   Erdbeeren  
  • 2 Päckchen   roter Tortenguss  
  • 100 g   gehackte Pistazienkerne  
  •     Fett für die Fettpfanne 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Marzipan grob raspeln. Fett in Stücke schneiden. Fett, Vanillin-Zucker, Marzipan, Salz und 75 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. 6 Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter den Teig rühren. 2 Esslöffel Milch unterrühren. Fettpfanne des Backofen (32 x 39 cm) fetten. Teig hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backopfen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen. Inzwischen Milch, 1 Prise Salz und 70 g Zucker aufkochen. Topf von der Herdplatte nehmen, Grieß einrühren und ca. 1 Minute köcheln lassen. 3 Eier trennen. Eigelb und Orangensaft verrühren, in den Grieß rühren. Eiweiß steif schlagen. Eischnee unter den Grieß heben und etwas abkühlen lassen. Grießmasse auf dem Kuchenboden verteilen und glatt streichen. Ca. 30 Minuten abkühlen lassen. Erdbeeren putzen, waschen und halbieren. Auf dem Kuchen verteilen. Tortengusspulver und 4 gestrichene Esslöffel Zucker in einem Topf verrühren und nach und nach 1/2 Liter Wasser unter Rühren zugießen, aufkochen. Guss von der Mitte aus gleichmäßig über die Erdbeeren verteilen. Ca. 30 Minuten fest werden lassen. Kuchen mit Pistazien bestreuen
2.
Wartezeit ca. 45 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved