Erdbeer-Mascarpone-Torte

Erdbeer-Mascarpone-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 125 Butter oder Margarine 
  • 175 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 125 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 300 weiße Kuvertüre 
  • 60 Corn Flakes 
  • 700 Erdbeeren 
  • 3 Blatt  Gelatine 
  • 500 Mascarpone 
  • 500 Dickmilch 
  • 2 Päckchen  Cremepudding-Pulver "Vanille-Geschmack" 
  • 1/2 (ca. 375 g)  Charentais-Melone 
  • 150 Himbeer-Gelee 
  •     Fett 
  •     Öl 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Fett, 125 g Zucker, Salz, und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig aufschlagen. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und untermengen.
2.
Teig in eine gut gefettete Springform (26 cm Ø) füllen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
3.
Inzwischen Kuvertüre grob hacken und im Wasserbad schmelzen. Corn Flakes untermengen, auf einem leicht geölten Tablett verstreichen und kühl stellen. Hälfte der Erdbeeren waschen, putzen und abtropfen lassen.
4.
Boden aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen. Einen hohen Tortenring darum schließen. Hälfte der Schoko-Flakes vom Tablett lösen und grob hacken. Gelatine einweichen. Mascarpone, Dickmilch, restlichen Zucker und Puddingpulver in eine Rührschüssel geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes 5 Minuten auf höchster Stufe cremig aufschlagen.
5.
Gelatine ausdrücken und auflösen. Etwas Creme mit der Gelatine verrühren, dann die Gelatine in die Creme rühren. Gehackte Corn Flakes unterheben. 1/4 der Creme auf den Boden streichen, mit Erdbeeren belegen und restliche Creme wellenförmig darauf verteilen.
6.
Torte mindestens 12 Stunden kühl stellen. Rest Schoko-Flakes vom Tablett lösen und vorsichtig auseinander brechen. Übrige Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und gut abtropfen lassen. Melone mit einem Esslöffel entkernen.
7.
Mit einem Kugelausstecher Kugeln ausstechen. Gelee erhitzen. Torte mit einem Messer vom Tortenring lösen. Rand dünn mit Gelee bestreichen und die zerbrochenen Schoko-Flakes daran setzen. Torte mit halbierten Erdbeeren und Melonenkugeln belegen und mit restlichem Gelee bepinseln.

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 71g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved