Erdbeer-Pudding-Tarte mit Amarettini-Brösel

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g   Mehl  
  • 100 g   + 1 1/2 EL Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Messerspitze   Backpulver  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 100 g   Butter  
  • 800 g   Erdbeeren  
  • 2 Blatt   weiße Gelatine  
  • 50 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 1/2 Päckchen   Puddingpulver "Vanille-Geschmack"  
  • 225 ml   Milch  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 100 g   Erdbeer-Konfitüre  
  • 10   kleine Amarettini  
  •     Minze zum Verzieren 
  •     Mehl für Arbeitsfläche und Form 
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl, 100 g Zucker, Salz, Vanillin-Zucker, Backpulver, Ei und Butter in Flöckchen in eine Rührschüssel geben. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis (ca. 31 cm Ø) ausrollen. Vorsichtig in eine gefettete, mit Mehl bestäubte Tarteform (26 cm Ø) mit Lift-off-Boden geben. Rand vorsichtig andrücken, dabei den Teigrand 1–2 mm höher ziehen als den Formrand. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und ca. 1 1/4 Stunden kalt stellen. Anschließend im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) auf unterer Schiene 20–25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und auskühlen lassen. Erdbeeren waschen, putzen und abtropfen lassen. Boden vorsichtig aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte legen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Marzipan fein reiben. Puddingpulver, 1 1/2 EL Zucker und 4 EL Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen, angerührtes Puddingpulver einrühren, aufkochen und 1 Minute köcheln. Von der Herdplatte nehmen. Marzipan unterrühren. Gelatine ausdrücken und einzeln in den Pudding rühren. Pudding unter mehrmaligem Rühren auskühlen lassen. Sahne steif schlagen und portionsweise unter den ausgekühlten (darf nicht mehr warm sein) Pudding heben. Gleichmäßig auf den Boden verteilen, glatt streichen. Erdbeeren direkt hineinsetzen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Konfitüre glatt rühren und erwärmen. Über die Erdbeeren träufeln. Amarettini zerbröseln und die Torte damit bestreuen. Mit Minze verzieren
2.
Wartezeit ca. 4 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved