Erdbeer-Sahne-Torte

Erdbeer-Sahne-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 175 Zucker 
  • 4 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 75 Mehl 
  • 25 Speisestärke 
  • 2   leicht gehäufte TL Backpulver 
  • 100 gemahlene Mandeln ohne Haut 
  • 4 EL  Mandellikör 
  • 8 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1,5 kg  kleine Erdbeeren 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 0,9–1 kg  Schlagsahne 
  •     gehackte Pistazienkerne 
  •     Fett und mehl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 3 EL Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Dabei zum Schluss 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander zufügen und unterschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben. Mandeln zufügen und beides vorsichtig unterrühren. Boden einer Springform (26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Biskuitmasse hineingeben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Biskuit in der Form auf einem Kuchengitter ca. 2 Stunden auskühlen lassen
2.
Biskuitboden aus der Form lösen und einmal waagerecht so durchschneiden, dass der untere Boden dicker als der obere Boden ist. Unteren Boden auf eine Platte geben und einen Tortenring darumlegen. Beide Böden mit Mandellikör beträufeln
3.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 1,1 kg Erdbeeren vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen und putzen. Knapp 600 g schöne Erdbeeren heraussuchen und beiseitestellen. Restliche Erdbeeren, 75 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker pürieren. Gelatine ausdrücken, auflösen, Zitronensaft und 2 EL Erdbeerpüree unterrühren. Dann Gelatine in das restliche Erdbeerpüree rühren und 5–10 Minuten kalt stellen. 500 g Sahne steif schlagen. Wenn das Erdbeerpüree zu gelieren beginnt, Sahne portionsweise unterrühren. Eine dünne Schicht Erdbeersahne auf den Biskuitboden streichen und die zurückgelegten ganzen Erdbeeren darauf verteilen. Restliche Erdbeersahne auf die Erdbeeren geben, glatt streichen (dabei gut in die Zwischenräume streichen). Mit dem zweiten, dünneren Biskuitboden bedecken. Torte zugedeckt über Nacht kalte stellen
4.
400–500 g Schlagsahne und 2 Päckchen Vanillin-Zucker steif schlagen. Torte aus dem Tortenring lösen und die Torte rundherum mit der Sahne wellig einstreichen. Torte ca. 30 Minuten kalt stellen. 400 g Erdbeeren vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen und putzen. Erdbeeren halbieren und die Torte rundherum mit Erdbeeren verzieren. Eventuell mit gehackten Pistazien bestreuen. Bis zum Servieren kalt stellen
5.
Wartezeit ca. 14 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved