close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Erdbeer-Sandwiches

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 150 g   Zartbitter Schokolade  
  • 150 g   Zwieback  
  • 150 g   Erdbeeren  
  • 50 g   Schlagsahne  
  • 100 g   Doppelrahm Frischkäse  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • ca. 50 g   Puderzucker  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Zwieback im Universalzerkleinerer mahlen. Schokolade und Zwieback verrühren. Zwiebackmasse flach (0,5–1 cm dick) ausrollen und mit einem runden Keksausstecher (ca. 6 cm Ø) ca. 16 Kekse ausstechen. Dazu Zwiebackmassen-Reste immer wieder verkneten, erneut ausrollen und ausstechen. Fertige Kekse vorsichtig mit einer Palette lösen und auf eine flache Platte legen. Kekse kalt stellen.
2.
Für die Creme Erdbeeren waschen, putzen und, bis auf ca. 8 Stück zum Verzieren, klein würfeln. Schlagsahne, Frischkäse, Zitronensaft und 50 g Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Erdbeerwürfel unterheben.
3.
Creme auf ca. die Hälfte der Kekse verteilen. Übrige Kekse als Deckel auflegen. Ränder glatt streichen. Sandwiches mindestens 2 Stunden kalt stellen. Übrige Erdbeeren halbieren. Sandwiches anrichten, mit Puderzucker bestäuben und mit Erdbeeren verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved