Erdbeer-Tarte

3.875
(8) 3.9 Sterne von 5
Erdbeer-Tarte Rezept

Zutaten

  • 150 Butter oder Margarine 
  • 75 Puderzucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Salz 
  • 1   Eigelb 
  • 225 Mehl 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 500 Erdbeeren 
  • 3 EL  Erdbeerkonfitüre 
  •     Puderzucker 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fett und Puderzucker mit den Knethaken verrühren. Zitronenschale, Salz und Eigelb zufügen. Mehl und Backpulver unterrühren. Mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Teig zwischen Folie zu einem Kreis (ca. 26 cm Ø) ausrollen. In eine gefettete Tarte-Form (24 cm Ø) mit herausnehmbaren Boden geben. Rand dabei fest andrücken und den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten vorbacken. Mit Erdbeeren belegen und weitere 20 Minuten backen. Inzwischen Konfitüre erwärmen und Erdbeeren damit beträufeln. Weitere 10 Minuten backen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren. Ergibt ca. 12 Stücke
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 25 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved