Erdbeer-Vanille-Konfitüre

Aus kochen & genießen 26/2009
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Gläser à 200 ml
  • 250 g   Erdbeeren (vorbereitet gewogen) 
  • 1   Vanilleschote  
  • 1 Packung (185 g)  Gelierzucker für kaltgerührte Fruchtaufstriche (z.B. Gelierzauber von Diamant) 
  • 4 Stiel(e)   Basilikum  
  • 100 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 4   Mehrkorn-Brötchen  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Erdbeeren waschen, putzen und 250 g abwiegen. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und mit dem Messerrücken das Mark herausschaben, Schote anderweitig verwenden.
2.
Erdbeeren, Vanillemark und Gelierzucker mindestens 45 Sekunden mit dem Pürierstab pürieren.
3.
In zwei ausreichend große Gläser abfüllen und kalt stellen.
4.
Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Frischkäse und Basilikum verrühren. Brötchen halbieren und mit Käse und Konfitüre bestreichen. Übrige Konfitüre kalt stellen und innerhalb von 14 Tagen verbrauchen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 79 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved