Erdbeergelee mit Vanille-Eis

0
(0) 0 Sterne von 5
Erdbeergelee mit Vanille-Eis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 Blatt  Gelatine 
  • 300 ml  Erdbeer-Nektar oder Kirschsaft 
  • 4-6 EL  Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 300 ml  Weißwein 
  • 400 Erdbeeren 
  • 300 ml  Vanille-Eis 
  •     gehackte Pistazien 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gelatine kalt einweichen. Saft, Zucker und Zitronenschale aufkochen und vom Herd nehmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Wein darunterrühren und etwas abkühlen lassen
2.
Erdbeeren waschen und putzen. Bis auf 2 zum Verzieren in dünne Scheiben schneiden. In 4 Dessertschälchen verteilen oder in eine große Schale füllen
3.
Die Gelee-Flüssigkeit darübergießen und mind. 3 Stunden kalt stellen. Zum Servieren aus dem Eis 4 Kugeln formen und auf dem Erdbeergelee anrichten. Mit Pistazien und übrigen Erdbeeren verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved