Erdbeersekttorte

Erdbeersekttorte Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier 
  • 125   gr.Zucker 
  • 1   Vanillezucker 
  • 75 Mehl 
  • 50 Stärkemehl 
  • 1,5   Teel. Backpulver 
  • 3   Essl. Wasser 
  • 1 Prise  Salz 
  • 120   gr Mehl 
  • 50   gr Butter 
  • 2   Essl. Puderzucker 
  • 1   Eigelb 
  • 0,5   Teel. Backpulver 
  • 8 Blatt  Gelantine. 
  • 800 Erdbeeren 
  • 250   ml. Sekt 
  • 30   ml.Orangenlikör 
  • 1   Zitronenschale 
  • 550   ml. Sahne 
  • 50 Aprikosenmarmelade. 

Zubereitung

120 Minuten
1.
Aus 120 gr. Mehl,50 gr. Butter, 2Essl. Puderzucker 0,5 Teel. Backpulver,1 Eigelb einen Mürbeteig herstellen.In eine 28 cm Form geben und bei 175 Grad 10 min. backen.
2.
Eiweiss mit Wasser ,Salz und Zucker zu Schnee schlagen,Eigelb und Vanillezucker unterschlagen.Mehl ,Stärke und Backpulver mischen unterheben.Teig in eine 28 cm Form geben und bei 175 Grad 30 min. backen.
3.
Mürbeteigboden auf eine Tortenplatte legen und mit Marmelade bestreichen,Biskuit 1 mal durchschneiden und einen Boden auf den Mürbeteigboden legen,Einen Tortenring darum.Gelantine einweichen und auflösen.
4.
300 gr. Erdbeeren würfeln,den Rest in Scheiben schneiden.Sekt, Likör,60 gr. Zucker,Zitronenschale verrüren.Aufgelöste Gelantine unterrühren und etwas gelieren lassen.Sahne steifschlagen unter das Sektpürree ziehen.
5.
1 Viertel abnehmen unter den Rest die gewürfelten Erdbeeren geben:.Ein Teil der Erdbeerscheiben aufrecht rundherum an den Rand des Tortenringes stellen,die Creme mit den Erdbeerstückchen einfüllen.Den zweiten Boden auflegen.
6.
Rest Creme daraufgeben. Mit dem Rest Erdbeerscheiben belegen.Roten Tortenguss oder Gelee auf die Erdbeeren geben.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved