Erdnuss-Karamell-Schoko-Torte

3
(2) 3 Sterne von 5
Erdnuss-Karamell-Schoko-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise  Salz 
  • 250 Zucker 
  • 50 Mehl 
  • 1 EL  Kakaopulver 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 100 Butter 
  • 150 Butterkekse 
  • 125 Erdnusskerne, geröstet 
  • 650 Schlagsahne 
  • 2 Blatt  Gelatine 
  • 250 Speisequark (20 % Fett) 
  • 100 Erdnusscreme 
  • 100 Zartbitter-Schokolade 
  •     Öl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Eier trennen. Eiweiß mit 3 EL Wasser steif schlagen, dabei Salz und 50 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe kurz unterühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Auf die Eimasse sieben und vorsichtig unterziehen.
2.
Masse in eine, am Boden mit Backpapier ausgelegte, Springform (24 cm Ø) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen.
3.
Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Boden aus der Form lösen.
4.
Butter schmelzen. Butterkekse in einem Universalzerkleiner fein zerbröseln. Mit der Butter mischen. In eine geölte Springform (24 cm Ø) geben und zu einem flachen Boden drücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen.
5.
Für das Karamell Erdnüsse grob hacken. 25 g zum Verzieren beiseitestellen. 150 g Sahne erhitzen. 150 g Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren. Sahne zugießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis der Zucker sich gelöst hat.
6.
4 EL Karamell abnehmen und beiseitestellen. Erdnüsse unter den restlichen Karamell mischen. Nuss-Karamell auf den Keks-Boden geben und verstreichen, dabei rundherum einen ca. 1 cm breiten Rand frei lassen.
7.
Ca. 15 Minuten kalt stellen.
8.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark mit 50 g Zucker und Erdnusscreme glatt rühren. 250 g Schlagsahne steif schlagen. Gelatine ausdrücken, vorsichtig auflösen. 2–3 EL Creme unterrühren, dann alles unter die restliche Creme rühren.
9.
Sahne unterheben. Creme auf das Nuss-Karamell geben und glatt streichen. Biskuitboden auflegen und leicht andrücken. Kalt stellen.
10.
Schokolade hacken, über einem warmen Wasserbad vorsichtig schmelzen, etwas abkühlen lassen. 250 g Sahne steif schlagen. 2 EL Schokolade unterrühren, alles unter die restliche Schokolade heben. Schoko-Sahne auf den Boden geben und locker verstreichen.
11.
Ca. 2 Stunden kalt stellen. Restlichen Karamell eventuell leicht erwärmen. Torte aus der Form lösen. Mit Erdnüsse bestreuen und mit Karamellsoße beträufeln. Torte am besten mit einem elektrischen Messer in Stücke schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved