Erdnussriegel

Erdnussriegel Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 200 Butter 
  • 200 Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 225 Mehl 
  • 100 Schlagsahne 
  • 75 Honig 
  • 200 geröstete, ungesalzene Erdnusskerne 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
150 g Butter, 80 g Zucker, Ei und Mehl zu einem glatten Teig verkneten. Teig zwischen zwei Lagen Backpapier zu einem Rechteck von 30 x 12 cm ausrollen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen. Teig im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen. Auf dem Blech abkühlen lassen. 50 g Butter, Sahne, Honig und 120 g Zucker in einem Topf aufkochen. Bei starker Hitze unter Rühren ca. 10 Minuten dickcremig einkochen lassen. Erdnüsse untermengen, ca. 3 Minuten abkühlen lassen. Gleichmäßig auf dem Boden verteilen, 30 Minuten erkalten lassen. Streifen zunächst längs halbieren, dann jeden Streifen in ca. 15 Stücke (ca. 2 cm breit) schneiden
2.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

30 Stück ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 15g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved