Erfrischende Pflaumensuppe mit Schneeklößchen

Aus kochen & genießen 8/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Erfrischende Pflaumensuppe mit Schneeklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Sommerpflaumen 
  • 2 EL  Butter 
  • 5–6 EL  Zucker 
  • 3⁄4 roter Traubensaft 
  • 1   Vanilleschote 
  • 1 (20 g)  gehäufter EL Speisestärke 
  • 2   frische Eiweiß 
  • 1 TL  Zitronensaft 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Pflaumen waschen, ent­steinen und in Spalten schneiden. Butter schmelzen. 3 EL Zucker darin unter Rühren karamellisieren. Saft einrühren, aufkochen und 2–3 Minuten köcheln. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen.
2.
Pflaumen, Vanillemark und -schote in den Saft geben und aufkochen. Zugedeckt ca. 3 Mi­nuten köcheln lassen. Stärke und 4 EL Wasser glatt rühren. Pflaumen damit binden. Suppe mit 1–2 EL Zucker abschmecken und auskühlen lassen.
3.
Dann zugedeckt mind. 2 Stunden kalt stellen.
4.
Eiweiß und Zitronensaft steif schlagen, dabei 2 EL Zucker einrieseln lassen. Mit zwei Teelöffeln kleine Klößchen abstechen. In siedendes Wasser in einen Topf geben. Zugedeckt 4–5 Minuten gar ziehen lassen.
5.
Vanilleschote aus der Suppe entfernen. Kaltschale mit Schneeklößchen anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 3g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved