Erfrischende Zitronenrolle mit Krokant

Erfrischende Zitronenrolle mit Krokant Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 125 + 75 g + 1 TL Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 100 Mehl 
  • 50 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 100 Haselnuss Krokant 
  • 250 + 30-50 g Himbeer-Konfitüre 
  • 8 Blatt  weiße Gelatine 
  • 2   unbehandelte Zitronen 
  • 250 +125 g Schlagsahne 
  • 500 Magerquark 
  • 1 Päckchen  Citro-back 
  • 2   Zitronenscheiben zum Verzieren 
  • 2 EL  Puderzucker 
  •     Backpapier 
  •     Zucker 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 4 Esslöffel kaltes Wasser steif schlagen,125 Zucker und Salz unter Rühren einrieseln lassen. Eigelb zufügen und unterschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und vorsichtig unterziehen. Krokant, bis auf 1-2 Esslöffel, unterheben. Ein Backblech (32 x 39 cm) mit Backpapier auslegen und die Biskuitmasse darauf streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Auf ein sauberes, mit Zucker bestreutes, Geschirrtuch stürzen und das Backpapier vorsichtig abziehen. 250 g Konfitüre glatt rühren und auf den warmen Biskuit streichen. Auskühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitronen gründlich waschen und die Schale fein abreiben. Saft auspressen. 250 g Sahne steif schlagen und kühl stellen. Quark, 75 g Zucker, abgeriebene Zitronenschale und Citro-back verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit dem Zitronensaft verrühren. Gelatine unter die Quarkcreme rühren, Sahne sofort unterheben. Creme ca. 10 Minuten kühl stellen, damit sie etwas anziehen kann. Creme auf die Biskuitplatte streichen und rundherum einen ca. 2 cm breiten Rand frei lassen. Biskuit von der Längsseite her aufrollen und zugedeckt mindestens 4 Stunden (am besten über Nacht) kühl stellen. 30-50 g Konfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen und abkühlen lassen. Zitronenscheiben in feine Spalten schneiden. 125 g Sahne und 1 Teelöffel Zucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Biskuitrolle mit Puderzucker bestäuben und in 10-12 Stücke schneiden. Auf jedes Stück einen Sahnetuff spritzen und mit einem Klecks Konfitüre, und Zitronenspalten verzieren. Mit restlichem Krokant bestreuen
2.
Wartezeit ca. 5 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

11 Stücke ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved