Exotische Drinks: Ananas-Mango-Smoothie mit Guyabano (ohne Spieß, mit Ananasblättern und Eiswürfeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Gläser (à 250 ml)
  • 1/2   Ananas (ca. 600 g)  
  • 1   Mango  
  • 300 ml   Guyabano-Saft (Stachelanonensaft; alternativ z. B. Litschi-Saft)  
  • 1 gestrichene(r) TL   gemahlener Zimt  
  • 4–5 EL   Rohrzucker  
  • 3–4 EL   Zitronensaft  
  •     Eiswürfel  

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Von der Ananas 8 Blättchen zum Verzieren abzupfen, waschen und trocken reiben und beiseitelegen. Ananas schälen, harten Strunk herausschneiden. Fruchtfleisch in Stücke schneiden
2.
Mango schälen. Fruchtfleisch erst vom Stein, dann in Stücke schneiden. Mango, Ananas und Guyabanosaft, 4 EL Zucker, 3 EL Zitronensaft und Zimt im Mixer fein pürieren, mit Zucker und Zitronensaft abschmecken. Smoothie mit Eiswürfeln in Gläsern anrichten, mit Ananas-Blättchen verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas (à 250 ml) ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 1 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved