Exotische Drinks: Papaya-Zitronen-Drink mit weißem Tee und geröstetem Koriander

Exotische Drinks: Papaya-Zitronen-Drink mit weißem Tee und geröstetem Koriander Rezept

Zutaten

  • 4–6 weißer Tee (z. B. Pai Mu Tan oder White Monkey) 
  • 1 TL  Koriandersaat 
  • 1–2 (ca. 900 g)  Papaya 
  • 2   Bio-Zitronen 
  • 2–3 EL  Ingwer-Sirup 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Weißen Tee mit 500 ml Wasser nach Packungsanweisung zubereiten, abkühlen lassen, dann kalt stellen. Koriander in einer Pfanne ohne Fett 2–3 Minuten rösten, herausnehmen
2.
Papaya schälen, halbieren und die Kerne herauskratzen. Fruchtfleisch würfeln. Zitronen heiß waschen, trocken reiben, Schale fein abreiben. 1 Zitrone halbieren, Saft auspressen. 1 Zitrone in dünne Scheiben schneiden
3.
Koriander mörsern. 3/4 Koriander, Papaya, Tee, Sirup, Zitronenschale und -saft fein pürieren, abschmecken. Mit Zitronenscheiben und, nach Belieben, Eiswürfeln in Gläsern anrichten, mit übrigem Koriander bestreuen

Ernährungsinfo

  • 40 kcal
  • 160 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 8g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved